12.08.2015 - von Christian Lingnau
image

Das Team

...wächst

Wir

I Plant A Tree ist eine Marke der Wald 1.1 gemeinnützige GmbH. Gründer und Geschäftsführer ist Michael. Er kümmert sich um Finanzen, Unternehmenskontakte und strategische Entscheidungen. Christians Aufgaben sind die Kommunikation, Kooperationen und Administratives. Sven und Ben arbeiten auf den Flächen und für den Baumservice. Gabor, Mascha und Johannes helfen uns die Seite zu programmieren.

Idee

Die Vereinten Nationen haben im Jahr 2006 dazu aufgerufen, eine Milliarde Bäume zu pflanzen. Wir haben uns gefragt: Wie kann man eigentlich nachvollziehen, ob und wo diese Bäume gepflanzt werden? Daraus ist diese Webseite entstanden, auf der Nutzer online Bäume pflanzen. Man kann die Bäume entweder selbst bei sich im Garten pflanzen und einstellen oder über uns pflanzen lassen.

Was wir machen

Wir haben eigene und unbefristet gepachtete Flächen sowie Flächen von Kooperationspartnern in öffentlicher Hand (Landesforstbetrieb Sachsen-Anhalt, Berliner Forsten). Diese Projekte werden zunächst „virtuell“ voll bepflanzt. Anschließend beauftragen wir erfahrene Forstdienstleister vor Ort mit der Pflanzung. Das ist viel effektiver und umweltschonender als die Bäume selbst zu pflanzen. Die Pflege übernehmen wir selbst.

Wald und Holz

Auf unseren Flächen entstehen naturnahe Mischwälder, die schonend von uns und kommenden Generationen zur Erholung und als CO2-Speicher genutzt werden können. Holz ist außerdem eine wertvolle natürliche Ressource, aus der man vom Schaukelstuhl bis zum Haus fast alles machen kann. Als Baustoff bindet Holz langfristig CO2 und leistet damit einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz. Weil wir keinen Profitdruck haben, müssen wir nicht jeden Fleck der Wälder nutzen. So können wir Lichtungen belassen, auf denen sich seltene Arten ansiedeln.

Unser Ziel

Unser Ziel sind naturnahe Wälder. Wir konzentrieren uns auf Deutschland, weil wir hier den Schutz der Bäume garantieren können. Es gibt wenig administrative Kosten, keine Flugreisen oder langwierige Genehmigungsverfahren – einfach und direkt. Wir konzentrieren uns auf dieses eine Thema.

Was wir nicht wollen ist CO2-Kompensation, um umweltschädliche Lebensstile zu legitimieren. Bäume pflanzen kann nur Teil der Lösung sein. Zum Glück gibt es viele Möglichkeiten, den ökologischen Fußabdruck zu reduzieren: Ökostrom beziehen, keine Flugreisen machen, Obst aus der Region kaufen, weniger Fleisch essen, Bier aus lokalen Brauereien trinken... :)

Feedback ist momentan nur als Mitglied möglich!
Feedback is temporarily only available for members!

Ich habe keinen IPAT-Account und möchte
"I Plant a Tree" über mein
Facebook Profil benutzen.

Mit Facebook anmelden

Ich habe bereits einen IPAT-Account und möchte diesen mit meinem
Facebook Profil verknüpfen.
Hierfür bitte vorher einloggen:

Mit Facebook verknüpfen