zurück


11.04.2008 - von Micha

Der CO2 Ausstoß hat sich seit 1990 verdoppelt

Das Earth Policy Institute in Washington berichtete heute, dass sich der globale Ausstoß an CO2 aus fossilen Brennstoffen von 2000 bis 2006 um insgesamt 20 Prozent auf eine Rekordmenge von 8,38 Milliarden Tonnen im Jahr 2006 erhöht hat.

Brandrodung für weitere 2 Milliarden Tonnen CO2 verantwortlich

Dies entspricht einer durchschnittlichen Zunahme von ca. 3.1 Prozent pro Jahr. Damit ist der Ausstoß von CO2 doppelt so schnell gestiegen wie im vergangenen Jahrzehnt.
Diese Zahlen übertreffen selbst die negativsten Erwartungen des IPCC, welcher im schlimmsten Fall von einem jährlichen Zuwachs von 2.3 Prozent in diesem Jahr ausgegangen war. Man kann also davon ausgehen, dass die Prognosen zum Temperaturanstieg ebenfalls nach oben korrigiert werden müssen.
Der Untersuchung liegen Daten des Carbon Dioxide Information Analysis Center der US-Regierung und der Ölfirma BP zugrunde. Die größten Verschmutzer sind in chronologischer Reihenfolge die USA, China, Russland, Indien und Japan. Diese Staaten sind für mehr als die Hälfte der weltweiten CO2 Emissionen verantwortlich. Chinas ungebremstes Wirtschaftswachstum führte u.a. dazu, dass sich der Ausstoß an CO2 seit dem letzten Jahrzehnt mehr als verdoppelt hat.
Dabei sind Brandrodung und das Abholzen von Wäldern nach den Daten des Instituts für weitere zwei Milliarden Tonnen CO2 pro Jahr verantwortlich. Mit den steigenden Temperaturen sinkt die Fähigkeit der Umwelt, Kohlendioxid aus der Atmosphäre in Pflanzen oder im Wasser der Ozeane aufzunehmen.
Eine Verlangsamung der CO2 Aufnahme ist bereits zu beobachten. Eine Untersuchung aus 2007 hatte Hinweise darauf gegeben – ebenfalls wesentlich früher als von der Wissenschaft erwartet.

Dein Kommentar wird unwiederruflich gelöscht!

0 Kommentare

Du musst eingeloggt sein um Kommentare abzugeben.
Feedback ist momentan nur als Mitglied möglich!
Feedback is temporarily only available for members!

Ich habe keinen IPAT-Account und möchte
"I Plant a Tree" über mein
Facebook Profil benutzen.

Mit Facebook anmelden

Ich habe bereits einen IPAT-Account und möchte diesen mit meinem
Facebook Profil verknüpfen.
Hierfür bitte vorher einloggen:

Mit Facebook verknüpfen