back

Sep 15, 2008 - by Micha

Bahamas und Turks- und Caicos-Inseln

Die Bahamas bestehen aus rund 700 Inseln, von denen 29 bewohnt sind. Sie erstrecken sich im Nordatlantik über rund 1000 Kilometer in einem Bogen von der Südostküste Floridas bis zur Nordwestküste Haitis auf Hispaniola.

Die Bahamas haben eine Gesamtfläche von 13 939 Quadratkilometern und insgesamt rund 325 000 Einwohner. Die meisten (212 000) leben in der Hauptstadt Nassau. Staatsoberhaupt ist die englische Königin Elizabeth II., vertreten durch Generalgouverneur Arthur D. Hanna.     

Die Turks- und Caicos-Inseln liegen rund 920 Kilometer von Miami im US-Bundesstaat Florida und 145 Kilometer von der Insel Hispaniola (Dominikanische Republik/Haiti) entfernt. Von den mehr als 40 Inseln sind wegen Wassermangels nur 6 Inseln und 3 Korallenriffe bewohnt, auf denen etwa 38 000 Menschen leben. Die Inselgruppe hat eine Gesamtfläche von 430 Quadratkilometern, etwa halb so viel wie Berlin. Staatsoberhaupt der Kronkolonie mit beschränkter innerer Selbstregierung (British Overseas Territory) ist Königin Elizabeth II., vertreten durch Gouverneur Richard Tauwahre.

Your comment will be deleted irrevocably!

0 comments

You must be logged in to comment.
Feedback ist momentan nur als Mitglied möglich!
Feedback is temporarily only available for members!

Ich habe keinen IPAT-Account und möchte
"I Plant a Tree" über mein
Facebook Profil benutzen.

Mit Facebook anmelden

Ich habe bereits einen IPAT-Account und möchte diesen mit meinem
Facebook Profil verknüpfen.
Hierfür bitte vorher einloggen:

Mit Facebook verknüpfen