zurück


12.01.2016 - von Christian Lingnau
image
Sven beim Klettern

Wir machen jetzt auch Baumpflege

Aufforstungsprojekte sind unsere Kernkompetenz. Um schneller vorwärts zu kommen, bieten wir ab sofort auch für Dritte Baumservice-Dienstleistungen an.
Gemeinnützige Organisationen kennen das Problem: Es gibt so viel Wichtiges und Sinnvolles zu tun, aber häufig fehlt das Geld. Also haben wir uns überlegt, wie wir unser Wissen und unsere Erfahrung mit Bäumen so einsetzen können, dass wir zusätzliche Einnahmen generieren. Diese wären – im Unterschied zu den Baumspenden – zweckungebunden. Damit können wir unter anderem einen Arbeitsplatz finanzieren.

Stadtbäume müssen gepflegt werden

Aus dieser Idee ist der Baumservice Sachsen-Anhalt entstanden. Unser Aufgabenspektrum umfasst Pflanzungen, Landschaftspflege, Baumschnitt und Baumfällung. Während wir mit I Plant A Tree im großen Stil aufforsten (z. B. 8.000 Buchen pro Hektar), freuen wir uns als Baumservice auch Einzelbäume zu pflanzen. Landschaftspflege bedeutet unter anderem Mähen und Mulchen von Grün- und Rasenflächen, die Pflege von Grünanlagen und die Entsorgung von Häcksel, Gehölzschnitt und Baumstümpfen.

Stadtbäume müssen außerdem gepflegt werden, weil herabfallende Äste oder instabile Stämme für Menschen und Eigentum (z. B. Autos, Dächer) gefährlich sein können. Manchmal werden Äste auch abgesägt, damit sie Stromleitungen nicht in die Quere kommen. Wenn es gar nicht anders geht, müssen sterbende oder stark beschädigte Bäume gefällt werden. In dicht besiedelten Gebieten hat die Sicherheit von Mensch und Verkehr absolute Priorität.

Wir arbeiten mit baumschonenden Methoden. Darum verwenden wir keine Steigeisen, klettern im Seil und schneiden nur so viel wie nötig. Bei der Fällung bevorzugen wir die Kappung, bei welcher der Baumstamm stehen bleibt. Das Totholz ist ein wichtiger Lebensraum Insekten, Käfer und Pilze.

Baumservice für den guten Zweck

Vom Baumservice profitiert natürlich auch I Plant A Tree. Im Winter können wir uns auf Stadt- und Gartenbäume konzentrieren und während der Vegetationsperiode haben wir auf den Aufforstungsflächen zu tun. So sind wir über das ganze Jahr ausgelastet und haben die Möglichkeit, einen Arbeitsplatz zu finanzieren – und der Kollege macht beides: Bäume pflegen und pflanzen. :)

Dein Kommentar wird unwiederruflich gelöscht!

0 Kommentare

Du musst eingeloggt sein um Kommentare abzugeben.
Feedback ist momentan nur als Mitglied möglich!
Feedback is temporarily only available for members!

Ich habe keinen IPAT-Account und möchte
"I Plant a Tree" über mein
Facebook Profil benutzen.

Mit Facebook anmelden

Ich habe bereits einen IPAT-Account und möchte diesen mit meinem
Facebook Profil verknüpfen.
Hierfür bitte vorher einloggen:

Mit Facebook verknüpfen