zurück

16.04.2015 - von Rotfuchs

14. Werden die Bäume niemals gefällt?

Um den Klimawandel abzumildern, ist unser wichtigstes Ziel die CO2-Bindung. Das gelingt am besten, wenn ein Teil des Holzes als Baustoff verwendet wird. Gemeinsam mit unseren Partnern setzen wir dabei auf eine nachhaltige Forstwirtschaft, bei der einzelne, meist starke Bäume entnommen werden und dennoch genügend Totholz im Wald verbleibt. Weil sich Bäume unter Konkurrenzdruck besser entwickeln, pflanzen wir pro Hektar ohnehin mehr Bäume als am Ende überleben. Kahlschlag und den Einsatz von Harvestern lehnen wir ab. Langfristig soll sich der Wald durch Naturverjüngung vermehren. Durch die behutsame Bewirtschaftung schützen wir natürliche Lebensräume, binden mehr CO2 und machen die wertvolle Ressource Holz für den Menschen nutzbar.

Dein Kommentar wird unwiederruflich gelöscht!

0 Kommentare

Du musst eingeloggt sein um Kommentare abzugeben.
Feedback ist momentan nur als Mitglied möglich!
Feedback is temporarily only available for members!

Ich habe keinen IPAT-Account und möchte
"I Plant a Tree" über mein
Facebook Profil benutzen.

Mit Facebook anmelden

Ich habe bereits einen IPAT-Account und möchte diesen mit meinem
Facebook Profil verknüpfen.
Hierfür bitte vorher einloggen:

Mit Facebook verknüpfen