back


Oct 26, 2014 - by Christian Lingnau

Mission accomplished: Waldeinsatz in Berlin-Friedrichshagen

Erneut sind wir der Spätblühenden Traubenkirsche mit Astschere und Beil zu Leibe gerückt. Das Wetter war top und die Stimmung sowieso.
image
Spätblühende Traubenkirsche

Gestern war es wieder soweit: Zwar hatten sich nur wenige Helfer gemeldet, doch die waren umso engagierter bei der Sache. Unter anderem war Nachtelfirokese dabei, der schon über 230 Bäume gepflanzt hat. Mit von der Partie war auch ein US-Amerikaner, der schon im tropischen Regenwald gearbeitet hat und nun in Berlin lebt.

Bis in den Nachmittag haben wir gemeinsam Traubenkirsche um Traubenkirsche rausgerissen, abgeschnitten und zerhackt. Das war anstrengend, tatsächlich aber nur ein kleiner Teil der Arbeit: Engagierte ABM-Helfer hatten vorab im Auftrag des Forstamts monatelang auf der Fläche gearbeitet. Unsere Aufgabe war die Nachlese, damit auch die neu sprießenden Triebe keine Chance haben.

Das ist schon das zweite Jahr unseres Kampfes gegen die Spätblühende Traubenkirsche. Der Neophyt aus Nordamerika beschattet die kleinen Buchen (und andere junge Bäume) und behindert so deren Wachstum. „Traubenkirsche Go Home!“ forderte Micha zu Recht auf Twitter.

Deshalb werden auch in den nächsten Jahren regelmäßig solche Einsätze machen - bis heimische Arten wie Buche, Ahorn, Linde, Birke und Eiche groß genug sind, sich gegen die Traubenkirsche durchzusetzen. Vielen Dank für Eure Hilfe, es hat Spaß gemacht! Bis zum nächsten Mal. :-)

related articles:

Your comment will be deleted irrevocably!

2 comments

  1. Micha / Oct 27, 2014 7:59:57 AM

    endlich hatten wir auch mal was Warmes zu essen vor Ort als immer nur Döner / Falafel.
    Bin sehr zufrieden mit dem Zustand der Fläche!

  2. Defender / Oct 27, 2014 8:31:26 AM

    Schön, dass sich immer Leute finden, die vor Ort helfen. Die Pflege ist immerhin genauso wichtig wie die Initialpflanzung selbst. Klasse!

You must be logged in to comment.
Feedback ist momentan nur als Mitglied möglich!
Feedback is temporarily only available for members!

Ich habe keinen IPAT-Account und möchte
"I Plant a Tree" über mein
Facebook Profil benutzen.

Mit Facebook anmelden

Ich habe bereits einen IPAT-Account und möchte diesen mit meinem
Facebook Profil verknüpfen.
Hierfür bitte vorher einloggen:

Mit Facebook verknüpfen