zurück


02.11.2012 - von Knallerbse

20.000 Buchen für Berlin

Es ist vollbracht! Bei nasskaltem Herbstwetter entsteht in Berlin-Friedrichshagen ein Stück standortgerechter Laubwald.

image
Lagerung vor der Pflanzung

Doch bis dahin ist es noch ein weiter Weg, der vor allem mit spätblühenden Traubenkirschen bepflanzt ist. Diese haben wir bereits im September und dank der Unterstützung von freiwilligen HelferInnen auf unserer Projektfläche im Osten Berlins wirkungsvoll beseitigen können. Das war als vorbereitende Maßnahme zwingend notwendig, denn die invasive Traubenkirsche hat, wie man bereits dem Namen nach erahnen kann, ein einnehmendes Wesen. Ohne eine großflächige Entfernung des dominanten Neophyten, hätte keine der kleinen Buchenpflanzen eine Überlebenschance gehabt.

image
Buche wird von Hand gepflanzt
Wir haben es uns nicht nehmen lassen und sind zur Pflanzung nach Berlin gefahren, um den Prozess live und in Farbe mitzuerleben. Gepflanzt wird nicht etwa wahllos und nach Gutdünken des jeweiligen Forstmitarbeiters, sondern ordentlich in Reih und Glied. Zwei Personen bilden ein Team, wobei einer voran geht und mit entsprechendem Gerät und Körpereinsatz das Pflanzloch gräbt und der andere die 20-40cm großen Minibuchen, welche zu diesem Zeitpunkt zwei Jahre alt sind, in den Boden bringt und diese mittels Körpergewichte festdrückt. So werden auf den Meter jeweils drei Setzlinge gepflanzt, bis die Reihe voll ist.
image
Frisch gepflanzter Setzling
Trotz Regens und Kälte war es ein besonderes Erlebnis. Es bleibt das Gefühl, bei der Entstehung eines neuen Waldes dabei gewesen zu sein. Das wird auch nicht von der Tatsache geschmälert, dass wir der Traubenkirsche in den kommenden Jahren weiterhin Einhalt gebieten müssen und so unserer Projektfläche regelmäßig einen Besuch abstatten werden. Damit haben wir schließlich ebenfalls die Möglichkeit, das Wachstum der Buchen zu beobachten.

ähnliche Artikel:

Dein Kommentar wird unwiederruflich gelöscht!

0 Kommentare

Du musst eingeloggt sein um Kommentare abzugeben.
Feedback ist momentan nur als Mitglied möglich!
Feedback is temporarily only available for members!

Ich habe keinen IPAT-Account und möchte
"I Plant a Tree" über mein
Facebook Profil benutzen.

Mit Facebook anmelden

Ich habe bereits einen IPAT-Account und möchte diesen mit meinem
Facebook Profil verknüpfen.
Hierfür bitte vorher einloggen:

Mit Facebook verknüpfen