back


Nov 18, 2011 - by Christian Lingnau

Deutscher Naturschutzpreis für Waldschutzprojekte

Der Deutsche Naturschutzpreis 2011 unter dem Motto "Zukunft Wald – schützen, erleben, nutzen“ geht an mehrere Bürger und Projekte, die sich für den Waldschutz engagieren. Die neue Auszeichnung ist mit insgesamt 250 000 Euro dotiert und soll vor allem die Arbeit der Preisträger unterstützen. Bei der Verleihung in Bonn hob Bundesumweltminister Norbert Röttgen die Bedeutung des neuen Preises für den Naturschutz in Deutschland hervor.
image
Foto: Wald von Biosphäre [ CC BY-NC-SA 2.0 ]

Der Ehrenpreis ging an den ehemaligen Forstdirektor Georg Sperber für sein langjähriges Engagement für den Waldschutz. Als „Klimazeuge“ vertrat er Deutschland 2005 in Brüssel im Rahmen eines Klimaprojektes der Umweltstiftung WWF. Bereits seit Jahren setzt er sich für die Aufnahme von Teilen des Naturparks Steigerwald in das UNESCO-Weltnaturerbe-Programm durch die Umwidmung in einen „Nationalpark Steigerwald“ ein.

Die Förderpreise für besonders innovative Konzepte gingen an das Bildungsprojekt des Bundesverbandes kath. Einrichtungen (BVkE) „wildewaldwelt.de – Jugendhilfe erlebt, begreift und packt an“ in Freiburg, das Projekt „Gründung der Waldgenossenschaft Propsteierwald“ in Eschweiler und an das Projekt „Tatort Wald – Perspektivenwechsel durch Planspiele“ vom Wissenschaftsladen in Bonn.

Der Deutsche Naturschutzpreis ist ein Wettbewerb, der „besonders originelle, zukunftsweisende und vorbildliche Projektideen im Bereich Naturschutz“ in Deutschland prämiert. Vom Bundesamt für Naturschutz in Kooperation mit der Outdoor-Fima Jack Wolfskin ins Leben gerufen, soll die Auszeichnung soll künftig jährlich vergeben werden. Bewerben können sich ehrenamtlich engagierte Einzelpersonen sowie nichtstaatliche und gemeinnützige Organisationen.

 

Autor: Christian Lingnau

related articles:

Your comment will be deleted irrevocably!

0 comments

You must be logged in to comment.
Feedback ist momentan nur als Mitglied möglich!
Feedback is temporarily only available for members!

Ich habe keinen IPAT-Account und möchte
"I Plant a Tree" über mein
Facebook Profil benutzen.

Mit Facebook anmelden

Ich habe bereits einen IPAT-Account und möchte diesen mit meinem
Facebook Profil verknüpfen.
Hierfür bitte vorher einloggen:

Mit Facebook verknüpfen