back


Jan 5, 2011 - by Waldfuchs
image

Umstieg auf Ökostrom - eine Social Media Kampagne

Um möglichst viele Menschen für einen Umstieg auf sauberen Ökostrom zu gewinnen und damit einen effektiven und nachhaltigen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten, hat die Website stromauskunft.de eine Social Media Kampagne initiiert: Die Klimaschützer.
Zur Visualisierung wurde speziell für diese Aktion ein Klimaschutzsiegel, ein Ökostromrechner Widget und eine CO2 Uhr entwickelt, die in Echtzeit den aktuellen Stand der CO2 - Ersparnis bei Wechsel zu einem Ökostromanbieter anzeigt. Um die Idee des Projektes noch weiter zu tragen, können diese auch mit wenigen Klicks auf die persönliche Profilseite, die eigene Webseite oder den eigenen Blog eingebettet werden.

Die Aktion wird auch durch die Verbreitung in Sozialen Netzwerken wie z.B. Facebook, aber auch durch Twitter unterstützt. Allein bei Facebook hat sich inzwischen eine Gruppe von mehr als 7000 Fans zusammengeschlossen. Neben diesen vielen individuellen Unterstützern der Kampagne, wird das Projekt auch von zahlreichen Organisationen unterstützt, die diese Grundsatzidee des Klimaschutzes und der Nachhaltigkeit ebenfalls vertreten. Dazu gehören unter anderem Utopia, hessnatur und natur+kosmos.

Weitere Informationen zu der Aktion findet Ihr auch auf der Klimaschützer Kampagnenseite http://www.stromauskunft.de/de/html/oekostrom/klimaschuetzer.html. Ausführlichere Auskünfte zum Klimaschutz, Ökostrom, alternativen Energien und die Wahl des richtigen Stromanbieters können ebenfalls auf dem Portal stromauskunft.de gefunden werden. Dort haben Verbraucher auch die Möglichkeit in verschiedenen Foren ausführlich zu diskutieren.

Über Stromauskunft
Das mehrfach ausgezeichnete Verbraucherportal stromauskunft.de bietet einen vollständigen Überblick über den deutschen Strommarkt und erleichtert so dem Verbraucher durch umfassende, tagesaktuelle, unabhängige und objektive Vergleiche die Auswahl eines Stromanbieters. Ziel des Stromportals ist es so, mehr Transparenz in den Strommarkt zu bringen und damit einen aktiven Beitrag zur Aufklärung der Verbraucher, zum Klimaschutz und zur Liberalisierung zu leisten.

Your comment will be deleted irrevocably!

0 comments

You must be logged in to comment.
Feedback ist momentan nur als Mitglied möglich!
Feedback is temporarily only available for members!

Ich habe keinen IPAT-Account und möchte
"I Plant a Tree" über mein
Facebook Profil benutzen.

Mit Facebook anmelden

Ich habe bereits einen IPAT-Account und möchte diesen mit meinem
Facebook Profil verknüpfen.
Hierfür bitte vorher einloggen:

Mit Facebook verknüpfen