zurück


12.08.2010 - von Micha
image

Wie es ist 2 Jahre mit dem Rad durch Asien zu fahren - wunderschön erzählt von Nicole & Jörg

Eine empfehlenswerte Seite über das langsame Reisen. Eine 2-jährige Reise ohne viel Komfort, mit wenigen Mitteln und ohne riesige Mengen CO2 zu produzieren hat ein Schweizer Pärchen unternommen. Im gut geschriebenen Online-Reisetagebuch kann man sehr schön verfolgen wo es die beiden hinverschlagen hat. Sehenswerte Fotos zu allen Stationen mit teils herzzerreißenden Storys! www.perrad.ch
image
Die Tour hatte im Juni 2008 auf der Götterinsel Bali begonnen und die beiden sind quer durch Asien bis nach Hause gefahren. Über die Länder Singapur, Brunei, Malaysia, Indonesien, Kambodscha, Vietnam, Laos, Thailand, Indien, Türkei, Griechenland, Marokko, Italien, Schweiz haben die beiden gefühlte zig Millionen Höhenmeter und das zig tausendfache and Fahrradkilometern absolviert.

 

Reiselustig waren die beiden wohl schon immer. Schon länger gab es diesen Plan einmal für längere Zeit mit dem Fahrrad durch die Welt zu fahren. Obwohl beide gerade eine neue Stelle angetreten hatten, wurde innerlich der Entschluss immer reifer, dass der Zeitpunkt gekommen war loszuziehen.

Zum Glück stiessen die beiden auf grosses Verständnis für ihr Vorhaben und anstatt Vorwürfen erfuhren sie Offenheit und Kulanz bei Ihren Arbeitgebern. Fast immer bekamen Sie die eigenen Sehnsüchte der anderen zu hören. Und dem nicht genug. Beide bekamen sogar das Angebot eines möglichen Wiedereinstiegs.

Der Entschluss war also gefasst, der Zeitraum festgelegt und somit konnten die Reisevorbereitungen beginnen. Das Loslassen von vermeintlich wichtigen Gegenständen wurde ihnen von Mal zu Mal einfacher, schaffte Raum und wurde immer mehr zur Befreiung.

Die wirklich wichtigen Sachen reduzierten sich auf die Räder mit dem wichtigsten Gepäck und auf die beiden selbst. Sie verzichteten auch ganz bewusst auf ein Sponsoring, um auch da frei von Abhängigkeiten zu sein.
Was sollen wir Euch mehr erzählen? Schaut einfach mal auf www.perrad.ch und lest selbst.

Dein Kommentar wird unwiederruflich gelöscht!

0 Kommentare

Du musst eingeloggt sein um Kommentare abzugeben.
Feedback ist momentan nur als Mitglied möglich!
Feedback is temporarily only available for members!

Ich habe keinen IPAT-Account und möchte
"I Plant a Tree" über mein
Facebook Profil benutzen.

Mit Facebook anmelden

Ich habe bereits einen IPAT-Account und möchte diesen mit meinem
Facebook Profil verknüpfen.
Hierfür bitte vorher einloggen:

Mit Facebook verknüpfen